Bester Stepper

1
Ultrasport Up-Down-Stepper Produktbild
Ultrasport Up-Down-Stepper
  • TÜV geprüft
  • rutschfeste Trittfläche
  • robust
2
Kettler 2-in-1 Produktbild
Kettler 2-in-1
  • für 2 Bewegungen geeignet
  • mit Hand-Training
  • stabil gebaut
3
MAXOfit Ministepper Produktbild
MAXOfit Ministepper
  • mit Display
  • für bis zu 100 kg
4
SportPlus Profi-Stepper Produktbild
SportPlus Profi-Stepper
  • inklusive Armbändern
  • Kalorienverbauchsanzeige
5
Sunny Mini Stepper Produktbild
Sunny Mini Stepper
  • guter Preis
Stepper Bestenliste

Das Trendsport-Gerät der letzten Jahre. Egal ob im Garten, vor dem Fernseher oder auf dem Balkon – einen Stepper kann man fast über alle und auch zwischendurch verwenden. Man kann schnell und einfach immer wieder zwischen durch etwas für die eigene Fitness tun. Für Profisportler sind die Geräte natürlich oft nichts – aber für den normalen klassischen Büroarbeiter der abends oder am Wochenende etwas für die eigene Fitness tun möchte sind Hometrainer die perfekte Wahl.

Grundlegend sollte man aber natürlich das passende Gerät für die eigenen Anforderungen finden. Es gibt sehr viele unterschiedliche Modelle in den unterschiedlichsten Preisklassen. Deshalb ist es wichtig vor dem Kauf genau zu vergleichen und sich zu informieren. Deshalb finden Sie hier einen Ratgeber zum Thema Hometrainer kaufen sowie eine ausführliche Stepper Bestenliste 2017. Die Vorteile der kleinen Sportgeräte sind klar – man spart Platz, sie sind günstig und effektiv. Nachteile sind, dass nur die Beine und der Po trainiert werden.

Stepper Bauformen

Ultrasport Up-Down-Stepper Produktbild
Ultrasport Up-Down-Stepper

Eigentlich haben alle Stepper das gleiche Ziel – stärken der Oberschenkel, Hüftmuskulatur und der Waden. Es gibt aber auch Modelle die weitere Muskelgruppen fördern wie Zugseil-Stepper. Genaueres in diesem Abschnitt des Stepper Ratgebers 2017.

Am bekanntesten sind die klassischen normalen kleinen Stepper. Diese trainieren vor allem die Oberschenkel, straffen aber auch das Gewebe wodurch sie Cellulite vorbeugen. Man kann sie eigentlich überall verwenden – deshalb sind sie so beliebt.

Stepper mit einem Zugseil ermöglichen es zusätzlich die Armmuskulatur zu trainieren. Dennoch sind diese Geräte nicht wirklich für Ausdauertraining und für Rückentraining geeignet. Dafür eignet sich wohl ein Crosstrainer besser. Allerdings sind diese auch deutlich teurer.

Wirklich viel kann man also mit einem Stepper direkt nicht machen – allerdings kann man es auch ein Einstieg nehmen um dann zu schauen, ob einem das Training daheim überhaupt gefällt und sich anschließend weitere Geräte oder eben einen Crosstrainer kaufen.

Auch um abzunehmen sind diese Geräte nur bedingt zu empfehlen. Wirklich viele Kalorien kann man mit ihnen nicht verbrennen. Allerdings ist es ein guter Anfang. Allerdings sollte man auch beachten, dass die Kniegelenke bei Steppern stark belastet werden.

Kaufberatung Stepper – worauf es ankommt

Besonders wichtig bei einem Sportgerät sind natürlich die verwendeten Materialien sowie die Verarbeitung. Wichtig ist, dass man auf das angegebene Maximalgewicht achtet für das Stepper ausgelegt ist – sonst nimmt er schnell schaden.

Außerdem wichtig ist, dass die Geräte gut laufen und einen festen Stand haben. Generell sollte man nicht sehr lange (mehr als 45 Minuten) auf diesen Geräten trainieren, da sie sonst unter Umständen heiß laufen und Schaden nehmen.

Manche gute Stepper besitzen ein Display mit diversen Funktionen wie Distanzanzeige, Schrittzähler, Geschwindigkeitsmesser oder Herzfrequenzanzeige. Manche verfügen auch über einen Kalorienzähler. Allerdings ist dies oft nur eine grobe Schätzung und kann nicht unbedingt ernst genommen werden. Sinnvoll dagegen ist ein System zum Messen der Trainingszeit.

Wichtig ist natürlich auch der Hersteller. Einer der bekanntesten in Deutschland ist das deutsche Unternehmen Kettler. Sie produzieren Fitnessgeräte, Fahrräder aber auch Kinderartikel. Günstige Geräte gibt es von Chriopeit – diese werden vor allem in Discounter angeboten. Ultrasport Produkte werden nur über Amazon vertrieben und beinhalten auch Sportbekleidung.

Video-Tipp: Trainings-Tipps

Empfehlung: Stepper

Ultrasport Up-Down-Stepper Produktbild
Ultrasport Up-Down-Stepper
  • TÜV geprüft
  • rutschfeste Trittfläche
  • robust
Stepper mit 4.5 von 5 Punkten